Archiv der Kategorie: Allgemein

Scheine für Vereine Aktion von ReWe


Als Mitglied eines Turnvereins wissen wir alle, wie wichtig es ist, die richtigen Sportutensilien zu haben. Egal, ob wir uns auf eine Wettkampfsaison vorbereiten oder einfach nur regelmäßig trainieren wollen, die richtige Ausrüstung kann den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen. Leider ist es oft schwierig, genügend Geld aufzubringen, um die notwendigen Utensilien zu kaufen. Hier kommen Gutscheine ins Spiel.

Gutscheine sind eine großartige Möglichkeit, um Geld zu sparen und dennoch die notwendigen Sportutensilien zu bekommen. Wenn Sie Gutscheine über ein Onlineportal kaufen, können Sie auch unserem Turnverein helfen. Indem Sie die Gutscheine unserem Verein zuordnen, können wir sie gegen Sportausrüstungen eintauschen, die wir dringend benötigen. Auf diese Weise können Sie nicht nur Geld sparen, sondern auch unsere Gemeinschaft unterstützen.

Bitte löst hier eure „Scheine für Vereine“ ein, damit wir etwas für unsere aktiven Vereinsleute aussuchen können.

zum Spende-Link unseres Vereins

Übungsleiter/in (m/w/d) Kinderturnen gesucht

Stellenausschreibung, der TV Eintracht Lütgendortmund sucht Dich

Wir suchen einen Übungsleiter für unser Kinderturnen-Programm. Du solltest Freude an der Arbeit mit Kindern haben und eine abgeschlossene Ausbildung als Übungsleiter im Bereich Kinderturnen oder eine vergleichbare Qualifikation besitzen. Ein Führungszeugnis ist im Bereich Kindersport zwingend erforderlich. Die Kosten werden bei erfolgreicher Einstellung erstattet.

Als Übungsleiter bist du verantwortlich für die Planung und Durchführung von Kinderturnen-Veranstaltungen, die Förderung von motorischen und sozialen Fähigkeiten der Kinder sowie die Sicherstellung einer positiven und kindgerechten Atmosphäre. Unterstützung erhältst du durch unseren Vorstand in der Einführungszeit.

Wir bieten eine angemessene Vergütung und die Möglichkeit, wertvolle Erfahrungen im Bereich Kinderturnen zu sammeln.

Wenn du Interesse an der Stelle hast, dann sende uns bitte deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder WhatsApp (MAIL 01758619756) zu. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Glückwünsche zum 90.

Liebe Handballfreunde,

heute möchten wir einen besonderen Menschen in unserem Verein ehren: Herrn Werner Meier. Er war jahrelang ein wichtiger Schiedsrichter im Verein und hat Generationen von Handballspielern geprägt. Sein Sohn und sein Enkel sind ebenfalls aktiv im Handball und tragen somit das Erbe von Herrn Meier weiter.

Vor diesem Wochenende feierte Werner Meier seinen 90. Geburtstag und der Verein möchte ihm auf diesem Wege alles Gute wünschen. Mit seinem Einsatz und Engagement hat Herr Meier den Handballverein geprägt und zu dem gemacht, was er heute ist. Wir sind stolz darauf, solch eine Persönlichkeit in unseren Reihen zu haben.

Herr Meier hat nicht nur als Schiedsrichter, sondern auch als Mensch überzeugt. Er hat immer fair und korrekt gehandelt und somit den Handballsport geprägt. Sein Wissen und seine Erfahrung waren unersetzlich und haben vielen Handballern den Weg geebnet.

Werner Meier war auch als Spieler aktiv und hat mit seiner Mannschaft die Westdeutsche Jugendmeisterschaft gewonnen – der größte Vereinserfolg! Sein Einsatz und Engagement haben den Verein maßgeblich geprägt und ihm zu diesem Erfolg verholfen.

Auch wenn Werner mittlerweile nicht mehr als Schiedsrichter aktiv ist, so bleibt er doch eine wichtige Persönlichkeit im Verein. Wir schätzen seine Verbundenheit und sein Engagement sehr und sind dankbar für all die Jahre, in denen er uns begleitet hat.

Wir hoffen, dass Werner noch viele weitere Jahre gesund bleibt und uns mit seiner Präsenz bereichert. Wir wünschen ihm alles erdenklich Gute zum 90. Geburtstag und freuen uns auf viele weitere gemeinsame Jahre im Handballverein.

Sportliche Grüße,

Euer Handballverein

Glückwünsche an die Zwei

Liebe Handballfreunde,

heute möchten wir euch die beiden „Schäfer Zwillinge“ vorstellen! Carsten und Mark haben uns über viele Jahre hinweg als talentierte Handballspieler begeistert. Doch auch nach dem Ende ihrer aktiven Karriere bleiben die beiden dem Verein treu und unterstützen uns nach wie vor ehrenamtlich bei verschiedenen Veranstaltungen.

Und heute haben wir noch einen weiteren Grund, um die Schäfer Zwillinge gebührend zu feiern: Sie werden beide 50 Jahre alt! Wir gratulieren euch herzlich zu eurem runden Geburtstag und bedanken uns zugleich für eure jahrelange Treue zum Verein. Ohne euch wäre unser Vereinsleben sicherlich um einiges ärmer.

Natürlich bedauern wir, dass wir euch nicht mehr auf dem Spielfeld sehen können. Aber wer weiß, vielleicht habt ihr ja noch den ein oder anderen Trick auf Lager, den ihr uns bei Gelegenheit zeigen könnt. Oder aber ihr bringt eure Erfahrung und euer Wissen als Trainer oder Betreuer ein. Wir sind uns sicher, dass ihr auch in Zukunft noch eine wichtige Rolle im Verein spielen werdet.

In diesem Sinne – sportliche Grüße und alles Gute zum Geburtstag!

Euer Handballverein

Einladung Jahreshauptversammlung 2023

Der TV Eintracht Lütgendortmund 1879 e.V. lädt seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung 2023 im Hopfen und Salz, Volksgartenstraße 61, 44388 Dortmund, am 21.04.2023 um 19.30 Uhr Uhr, ein.

Die Tagespunkte sind:

1. Begrüßung
2. Verlesung des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung
3. Rechenschaftsbericht des Vorstandes und der einzelnen Abteilungen
4. Kassenberichte
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Bestimmung des Wahlleiters
7. Entlastung des Vorstandes
8. Wahlen 2023
9. Ehrungen
10. Verschiedenes

Nachruf

Heute wenden wir uns mit einer traurigen Nachricht an Euch.

Am 28.09.2022 ist nach kurzer und schwerer Krankheit unser 1. Vorsitzender, Burghard Grunwald, verstorben.
Sowohl der TV Eintracht Lütgendortmund 1879 e.V. als auch Lütgendortmund selbst verlieren mit ihm einen Sportkameraden, der sich über die Maßen für den Vereinen und für Lütgendortmund eingesetzt hat.
Seit 1967 war Burghard Mitglied in unserem Verein und konnte mit seinen Mannschaften viele sportliche Erfolge verzeichnen. Unter anderem stieg er mit seinen Kameraden 1972 in die Bezirksliga auf.
2014 wurde Burghard zum 1. Vorsitzenden des Gesamtvereins gewählt und hatte dieses Amt bis zu seinem Tod inne. Die Aufgabe übte er, wie alle anderen Tätigkeiten, mit großer Sorgfalt und höchstem Engagement aus. Er hinterlässt nicht nur in unserem Verein eine große Lücke.

Die Eintracht-Familie hat einen lieben Freund und guten Kameraden verloren. Wir alle trauern mit seiner Familie und werden Burghard ein ehrendes Andenken bewahren!

Der Vorstand des TV Eintracht Lütgendortmund 1879 e.V.